Monatsarchiv für April 2016

U-Hefthüllen…

Lilly am 30. April 2016

Viele kleine Kinder haben das Licht der Welt erblickt und wurden beschenkt mit einer U-Hefthülle :-)

Hier die Kleine Sammlung, die in letzter Zeit in der Jomely- Nähstube entstanden ist …

SONY DSC

…in türkis/ grün und mit den süßen Äffchen…

SONY DSC

…wieder die tanzenden Äffchen, diesmal mit grünem Hintergrund…

SONY DSC

…in blau/ grau mit Fahrzeugen…

P2110039klein

…in blau/ türkis mit Fahrzeugen…

SONY DSC

…wieder blaue Farbtöne mit Fahrzeugen…

P2110038klein

…Zootiere auf türkis/ hellblau

SONY DSC

…und hier nochmal Zootiere auch für Kamil ,-)

SONY DSC

…in blau/ rot mit Hubschraubern…

Gerade jetzt beim Einstellen der Bilder merke ich, dass ich eigentlich nur U-hefthüllen für Jungs angefertigt habe :-)

Na mal sehen, ob in nächster Zeit noch ein paar Mädels dazu kommen…

 

Abgelegt unter U-Hefthüllen | Ein Kommentar

Passend zum winterlichen Frühling…

Lilly am 27. April 2016

Da die Temperaturen gerade alles andere als frühlings haft sind, dachte ich mir, dass ich euch ruhig noch meinen kuscheligen Hoodie zeigen kann, wenn er auch schon vor einigen Wochen fertig geworden ist :-)

Eigentlich hatte ich ihn schon zu den Wintersachen packen wollen….aber das Wetter im Moment lässt es noch zu, dass ich ihn tragen kann …

SONY DSC

…einen Hoodie mit einem besonders schönen großen geknöpften Kragen…

SONY DSC

… gewählt in den Farben grau/ türkis

Für diesen besonderen Schnitt habe ich einen hellgrauen Sweat, der innen angeraut ist, ausgewählt. Dazu kombiniert habe ich einen Jerseystoff in Türkis mit bunten Kreisen….

Die Ärmelbündchen habe ich länger gewählt…gefällt mir ganz gut… so kommt der tolle Jersey richtig gut zur Geltung 😉

Die eigentliche Bauchtasche habe ich durch runde Taschen ersetzt…ich finde sie sind auch ein richtiger Blickfang….die Nähte habe ich bewusst in türkis abgesteppt…

SONY DSC

…das Jomely Label habe ich am Taschenbündchen…

SONY DSC

…und am Bauchbündchen eingearbeitet ;-)

Hier sieht man den großen Kragen offen über der Schulter liegen….

SONY DSC

… die Schlaufen zum Knöpfen  ebenfalls in türkis …

SONY DSC

…und hier die geknöpfte Variante…

Ich muss sagen, der leicht taillierte Schnitt in Gr. 36 passt mir perfekt….ich denke, dass ich mir bestimmt noch einmal so einen Hoodie nähen werde… wenn es die Zeit wieder erlaubt 😉

Schnittmuster: Kragenhoodie

Sweatstoff von Dawanda: Stoff- Ambiente

Jersey: ein Stoffschätzchen aus meinem Nähzimmer :-)

Auch wenn dieser Hoodie inzwischen ein Lieblingsteilchen von mir ist….wünsche ich mir doch, dass der Frühling und vor allem die wärmeren Temperaturen bald bei uns hier einziehen….

In diesem Sinne …bis bald…

Abgelegt unter Damenkleidung,Oberteile | Keine Kommentare

Geschenk-Set zur Geburt

Lilly am 26. April 2016

Zur Geburt von der kleinen Alissa war ein ganzes Geschenk- Set gewünscht :-)

SONY DSC

…natürlich in rosa ;-)

SONY DSC

…eine U- Hefthülle mit Rehlein…

SONY DSC

… ein Körbchen mit einem rosa Karostoff überzogen…

Das Körbchen kann zum Aufbewahren von Windeln genutzt werden….und schmückt gleichzeitig das Kinderzimmer :-)

SONY DSC

… passende Waschlappen in Miniformat…

SONY DSC

… ein Kapuzenhandtuch umrandet mit einem vichy- Schrägband…

SONY DSC

… bestickt mit einer Entenfamilie…

SONY DSC

… und dem Namen…

Stickdatei: von meiner BERNINA

Abgelegt unter Geschenke zur Geburt,U-Hefthüllen | Ein Kommentar

Geschenke zur Geburt für Zwillinge :-)

Lilly am 24. April 2016

…natürlich in blau und türkis…

Für jeden Zwilling eine U-Hefthülle und eine kuschelige Babydecke…

SONY DSC

SONY DSC

….

SONY DSC

….

Wie man sieht haben die Zwillinge schon im Januar das Licht der Welt erblickt….die Geschenke sind also schon übergeben und werden hoffentlich fleißig genutzt 😉

Abgelegt unter Besticktes,Kuscheldecke,U-Hefthüllen | Keine Kommentare

Zirbelkissen- nicht nur gut für einen erholsamen Schlaf :-)

Lilly am 22. April 2016

Wie schon angekündigt möchte ich über meine neue Entdeckung “ Zirbelkissen“ berichten :-)

Im Alpenraum sind Möbel und Betten aus Zirbenholz schon seit langen Zeiten ein fester Bestandteil in jedem Haushalt…der angenehme Duft nach Wald und frisch geschlagenem Baum, weckt die Sinne und schafft ein Gefühl der Behaglichkeit und wirkt sich außerdem positiv auf das Gemüt aus :-)

Nun wollte ich dieses Erlebnis auch zu mir nach Hause holen….und habe mir erstmal ein Zirbelkissen genäht :-)

SONY DSC

…hier mit Rosenstöffchen und Matroschkas…

Was ist denn ein Zirbelkissen? ….Ja, das war auch meine erste Frage? Und wozu ist es gut? Von welcher Pflanze wird die Füllung für das Zirbenkissen gewonnen?

Die Zirbelkiefer, ein Baum, auch “ Königin der Alpen“ genannt, ist im Alpenraum heimisch und wächst sehr langsam in Höhenlagen zwischen 1300 m und 2300 m. Durch die extremen Bedingungen entwickelt sie besondere Stoffe, die wohl äußerst positive Auswirkungen auf  das Wohlbefinden haben. Die ätherischen Öle des Zirbenholzes wirken beruhigend auf den menschlichen Organismus. Kreislauf, Schlafbefinden und vegetative Regulation werden verbessert.

Sogar ein Forschungsteam aus Graz hat in Bezug auf die Wirkung von Zirbenholz eine Studie durchgeführt und ist der Meinung, dass dieses besondere Holz sich positiv auf die Gesundheit auswirkt.

Nach der fachkundigen Beratung in Wertach im Allgäu, habe ich mir gleich als ich wieder zu Hause angekommen bin, Zirbenholzspäne besorgt und losgelegt 😉

Für meine Zirbenkissen habe ich ein Innenkissen aus Baumwolle mit den Maßen 20 cm x 30 cm genäht und anschließend mit Zirbenspänen gefüllt.

SONY DSC

…Inlett…

SONY DSC

…Späne aus der Zirbelkiefer…

Den Bezug für das Kissen habe ich auf der Kissenrückseite mit einem Hotelverschluss versehen, so kann der Bezug gewechselt und bei Bedarf gewaschen werden  :-)

SONY DSC

…Rückseite…

SONY DSC

…Hotelverschluss….mit Innenkissen…

Um die beste Wirkung zu erzielen, wird das Kissen im Bett in Kopf nähe platziert und sorgt somit für eine bessere Schlafqualität.

Durch die trockene Heizungsluft kann es vorkommen, dass die Späne schnell austrocknen. Dem kann entgegen gewirkt werden, wenn man das Kissen hin und wieder an die frische, feuchte Luft legt.

Dadurch entfalten sich wieder die ätherischen Öle und der Duft wird wieder intensiver. Eventuell kann man aber auch auf das Innenkissen einige Tropfen reines Zirbelöl geben. Nach ca. 8- 10 Monaten sollte die Kissenfüllung erneuert werden.

Übrigens liegt mein Zirbelkissen inzwischen bei mir im Bett ;-)…und jeden Abend wird erstmal daran geschnuppert 😉

Und, weil es so Spaß gemacht hat, habe ich gleich mehrere Zirbelkissen angefertigt …

SONY DSC

….verschiedene Motivstoffe auf der Vorderseite…

SONY DSC

….mit Blümchen ;-)

SONY DSC

….hier die Rückseite mit Herzchenstoff…

Wenn ihr Interesse an einem Zirbelkissen habt, könnt ihr gerne Kontakt mit mir aufnehmen 😉

Natürlich ist es möglich auch andere Stoffe auszusuchen 😉

Emailadresse findet ihr unter meinem „Impressum“…

Nun wünsche ich euch eine gute Zeit und freue mich auf eure Rückmeldung 😉

Abgelegt unter Allgemein,Kissen,Zirbelkissen | Keine Kommentare

Nächste Einträge »