Monatsarchiv für Januar 2010

Mein Tatüta- Vorrat…

Lilly am 31. Januar 2010

wurde wieder aufgefüllt :-)

Schon im Dezember hat Sole eine supertolle Tatüta- Nähanleitung auf ihre Seite gestellt. Vielen Dank  für deine tolle Anleitung! Die Ecken gelingen damit super genau!!

Unbedingt wollte ich mal diese ausprobieren- und heute war der Tag! Und damit es sich lohnt, gibt es immer gleich einen Schwung voll 😉 Denn Tatütas sind eine tolle Geschenkidee … bis jetzt war jeder Beschenkte davon angetan… deshalb schaffe ich mir immer einen kleinen Vorrat :-)

Und hier alle auf einem Blick:

DSC00855

…und hier nochmal einzeln und größer :

Stenzo rosa geblümt mit Puppigem Webband

Stenzo rosa geblümt mit Puppigem Webband

Stenzo rosa geblümt mit Fräulein Wasserlilie Webband

Stenzo rosa geblümt mit Fräulein Wasserlilie Webband

Pünktchenstoff rosa/ pink mit Paiselywebband

Pünktchenstoff rosa/ pink mit Paiselywebband

Stenzo Blümchenstoff rot/ rosa mit Zackenlitze

Stenzo Blümchenstoff rot/ rosa mit Zackenlitze

Vichy rosa mit Pilzchenwebband

Vichy rosa mit Pilzchenwebband

Cremefarbener Röschenstoff mit Satinband

Cremefarbener Röschenstoff mit Satinband

Blauer Rosenstoff mit Milli Zwergenschön Webband

Blauer Rosenstoff mit Milli Zwergenschön Webband

Vichy türkis mit Pilzchenwebband

Vichy türkis mit Pilzchenwebband

Pünktchenstoff braun/ rosa mit Röschenwebband

Pünktchenstoff braun/ rosa mit Röschenwebband

Stenzo Blümchenstoff türkis mit Vögelchenwebband

Stenzo Blümchenstoff türkis mit Vögelchenwebband

Cremefarbender Röschenstoff mit Satinband

Cremefarbender Röschenstoff mit Satinband

So, dass wäre nun geschafft….

Wünsche  euch noch einen schönen Sonntagabend und schicke euch…

Abgelegt unter Tatüta | 3 Kommentare

Mutterpasshüllen…

Lilly am 30. Januar 2010

für ein paar werdende Mamis… habe ich gestern Abend noch fertig genäht.

Vichy Apfelgrün mit Button

Vichy Apfelgrün mit Button

Innenseite aufgeklappt

Innenseite aufgeklappt

Außenseite aufgeklappt

Außenseite aufgeklappt

Blau/ gelb geblümt mit Button

Blau/ gelb geblümt mit Button

Außenseite aufgeklappt

Außenseite aufgeklappt

Stenzostoff türkis- geblümt mit Storch Stickie und "Mutterpass"- Schild

Stenzostoff türkis- geblümt mit Storch Stickie und "Mutterpass"- Schild

Außenseite aufgeklappt

Außenseite aufgeklappt

Herzchenstoff mit Button

Herzchenstoff mit Button

Innenseite aufgeklappt

Innenseite aufgeklappt

Außenseite aufgeklappt

Außenseite aufgeklappt

Stenzostoff rosa/rot geblümt mit Button

Stenzostoff rosa/rot geblümt mit Button

Innenseite aufgeklappt

Innenseite aufgeklappt

Außenseite aufgeklappt

Außenseite aufgeklappt

Stenzo Rosenstoff mit Storch Stickie und "Mutterpass"- Schild

Stenzo Rosenstoff mit Storch Stickie und "Mutterpass"- Schild

Außenseite aufgeklappt

Außenseite aufgeklappt

Röschenstoff mit Storch Stickie und "Mutterpass"- Schild

Röschenstoff mit Storch Stickie und "Mutterpass"- Schild

Innenseite aufgeklappt

Innenseite aufgeklappt

Außenseite aufgeklappt

Außenseite aufgeklappt

Stickdatei: Storch von Buntiges

Euch allen noch einen schönen Samstagnachmittag und…

Abgelegt unter Mutterpässe | 4 Kommentare

Weil es so schön war…

Lilly am 29. Januar 2010

habe ich gleich noch eine zweite Amelie nähen müssen. Diesmal aber mit Hals- und Ärmelbündchen :-)

Die liebe Petra von ERDFLOH hat mir ein paar super Tipps gegeben…. und ich habe es natürlich gleich ausprobieren müssen :-) Nochmal Dankeschön, liebe Petra!

Ja, und das ist dabei herausgekommen- mir gefällt sie super 😉

Pünktchen- Amelie mit Milli

Pünktchen- Amelie mit Milli

  • Stöffchen:  Hilco- Nicki rosa mit roten Pünktchen und Streifen-Jersey rosa/ rot
  • Stickdatei: „Milli Zwergenschön“ von Galerie Tausendschön
Milli nocjmal in groß

Milli nochmal in groß

Milli ist im Moment mein Lieblings- Stickmotiv…. ich finde sie einfach toll!

Nur Jolina scheint meine genähten Sachen nicht zu mögen…

Heute morgen wollte ich ihr die Püreh- Amelie von gestern in den Kindi anziehen…. sie hat sie nur zum Fotos machen angelassen und danach war sie schwupp di wupp auch schon wieder ausgezogen :-(

Hier im „angezogenen Zustand“

Jolina mit Püreh- Amelie

Jolina mit Püreh- Amelie und sogar einem Lächeln :-)

Hier war es mit dem Stillstehen schon etwas schwerig ;-)

Hier war es mit dem still stehen schon etwas schwerig ;-)

... und hier nochmal mit einem "cheese"...

... und hier nochmal mit einem "cheese"...

...tja und hier war dann die Fotosession vorbei...

...tja und hier war dann die Fotosession vorbei...

Liebe Petra, vielleicht tröstet es dich ein bisschen, dass es nicht nur dir so geht…. ich weiß auch nicht warum unsere Mäuse die selbstgenähten Kleidungsstücke nicht tragen wollen???

Aber ich gebe nicht auf… und ich hoffe du auch nicht!!

Wem geht es denn ähnlich? Würde mich schon interesieren, ob ihr auch solche Erfahrungen gemacht habt- und vor allem, was ihr unternommen habt. Dann schreibt mir bitte!!!

Wünsche euch allen einen schönen Freitagabend und schicke…

Abgelegt unter Kinderkleidung,Oberteile | 3 Kommentare

Meine erste Amelie…

Lilly am 28. Januar 2010

Nach dem ich den Schnitt hier nun schon eine halbe Ewigkeit liegen hatte, musste ich ihn jetzt endlich mal ausprobieren.  Irgendwie, schiebe ich das immer auf die lange Bank, wenn ich Kleidungsstücke nähe :-(

Bei dekorativen Nähwerken gehe ich viel schneller dran- ich kann es aber nicht erklären!

Wenn ich mich dann doch wieder getraut habe, etwas zum Anziehen zu nähen, bin ich dann total begeistert. Amelie ist wirklich ein schöner Schnitt und es geht ruck- zuck, wenn man nicht zu viel betüddelt 😉

Für Jolina habe ich die Größe 98/ 104 zugeschnitten und sie passt perfekt :-) Leider kann ich noch keine Bilder am Model zeigen, weil Jolina gestern schon im Bett war- folgt aber sobald das Model Lust hat 😉

Amelie aus Nickistoff und mit Püreh- Button

Amelie aus Nickistoff und mit Püreh- Button

Schnittmuster „Amelie“ von farbenmix

Den Halsausschnitt und die Ärmelabschlüsse habe ich mit einem elastischen Schrägstreifen versäubert. Irgendwie traue ich mich an die Bündchenablüsse noch nicht ran :-(

Der Halsausschnitt ist mir leider auch ein bisschen zu weit geworden (habe wohl den Schrägsteifen nicht genug gedehnt beim Nähen) und habe dann als Notlösung einfach einen Babygummi durchgezogen- hat erstaunlicherweise super geklappt. Nun ist der Ausschnitt eben etwas gerafft- aber so gefällt es mit besser, als wenn er absteht.

Aufgenäht habe ich einen Button mit der Püreh- Familie. Vorher habe ich ein Rüschenband untergelegt, das ich dann zusammen mit dem Button festgenäht habe. Den Tipp habe ich übrigens von Andrea Klein & fein– Danke nochmal!

Püreh-Button

Püreh-Button

Außerdem habe ich noch ein paar langweilige Shirts von H&…. mit meinen Stickies etwas aufgepeppt 😉

Das ist dabei heraus gekommen:

Pink- Shirt mit Engelchen

Pink- Shirt mit Engelchen

Stickie in groß

Stickie in groß

Anthrazit- Shirt mit Engelchen

Anthrazit- Shirt mit Engelchen

Stickies nochmal in groß

Stickies nochmal in groß

Stickdatei “ Engelchen und Bengelchen“ von der Zaubermasche – passt nicht nur zur Weihnachtszeit…

Weißes Shirt mit Milli

Weißes Shirt mit Milli

Stickies noch mal größer

Stickies noch mal größer

Stickdatei “ Millie Zwergenschön“ von Galerie Tausendschön

Ich helfe mir übrigens beim anbringen der Stickies so:

  • Nachdem ich die Stickies auf Filz gestickt habe, schneide ich diese entweder mit einer Zackenschere oder einer normalen Schere so aus, dass ein kleiner Rand bleibt.
  • Dann bügle ich Vliesofix auf die Rückseite auf. (Ich lege z. B. Butterbrotpapier auf des Bügelbrett und lege den Stickie mit der rechten Seite drauf- d.h. die linke Seite ist oben. Anschließend lege ich dann das Vliesofix, dass ich vorher schon grob zurecht geschnitten habe, mit der rauen Seite auf die linke Seite oben drauf.)
  • Nun gehe ich mit dem Bügeleisen mehrmals drüber.
  • Anschließend wird das Trägerpapier abgezogen und evtl. auch das Butterbrotpapier, das ja als Unterlage dient.
  • Zum Schluß entferne ich die Klebereste am Rand des Button.
  • Nun kann man den Stickie beliebig auf seinem Werkstück platzieren und dann mit dem Bügeleisen fixieren.
  • Damit diese sich beim Waschen nicht ablösen, nähe ich sie (am besten mit der passenden Garnfarbe oder mit einem Nylonfaden) am Rand entlang fest.

Wie sieht eigentlich bei euch das Wetter aus? Bei uns hat es letzte Nacht mal wieder geschneit :-(

Ich mag den Winter nicht mehr- aber die Aussichten sind ja eher weiterhin winterlich- ich möchte endlich Frühling !

Wünsche euch noch einen schönen Tag und schicke euch…

Abgelegt unter Kinderkleidung,Nähtipps,Oberteile | 5 Kommentare

Mein 2. Award :-)

Lilly am 25. Januar 2010

award2

Heute habe ich doch tatsächlich einen 2. AWARD von der lieben Nadin erhalten.

Lieben Dank dafür :-)

Aber langsam komme ich doch in Stress… so sitze ich doch tatsächlich mehr vor dem Computer als vor der Nähmaschine :-(… dabei müsste ich doch mal wieder …. denn einige Dinge wollen fertig genäht werden.

Aber letzte Woche war ich ja etwas angeschlagen…. und musste eine Nähpause einlegen…

So, nun aber zum Thema…

Wer diesen Award erhält, darf ihn an bis zu 10 weitere Bloggerinnen vergeben.

Zusätzlich soll man 10 Dinge auflisten, die das Leben glücklich machen, damit fange ich gerne gleich mal an:

  1. Meine Kinder, auch wenn es manchmal viel Nerven kostet – bei uns fallen Pubertät und Trotzalter zusammen- gutes Timing 😉
  2. Mein Göttergatte, der alles für mich tut und ein wundervoller Papi ist – ein dicker Schmatzer an ihn
  3. Meine Eltern, die immer für uns da sind und uns bei allem unterstützen
  4. Mein Schwesterchen Angi- ich bin wirklich dankbar, dass ich sie habe und mein Bruder Richy
  5. …dass wir hier alle in der Nähe zusammen wohnen
  6. Meine beste Freundin Marion mit ihrer Familie, die in unserer schwersten Zeit immer für uns da war und immer noch ist – daran erkennt man „richtige“ Freunde!
  7. Unser Häuschen…hier kann ich meine Deko- Lust so richtig ausleben 😉
  8. …und weil ich so verfroren bin, liebe ich die Sonne und warme Länder wie z.B. Dubai :-)
  9. Nähen für unsere kleine Maus Jolina
  10. …wenn ich auch mal ein bisschen Zeit nur für mich habe 😉

Ich möchte diesen Award an folgende Personen weiter geben und hoffe, dass sie ihn auch gerne annehmen- ich würde mich auf jeden Fall darüber freuen :-)

Nr. 1 geht an Erdfloh

Liebe Petra, wir kennen uns erst seit kurzem,  aber ich hab dich sehr lieb gewonnen…. und wir haben sehr viel Gemeinsamkeiten- gute, aber auch traurige. Ich weiß, dass du auch erst einen anderen Award erhalten hast, aber ich würde mich sehr freuen, wenn du diesen hier auch annehmen würdest :-)

Nr. 2.  geht an Flitterfink

Liebe Birgit, in deinen Blog schaue ich auch immer wieder gerne rein und du machst sehr schöne Dinge :-)

Nr. 3 geht an Mausing

Liebe Ina, deine Werke sind mit so viel Liebe gemacht und deine Stöffchen, die du immer dazu aussucht so wunderschön, dass ich einfach  immer wieder vorbei schauen muss :-)

Nr. 4 geht an Thelina

Liebe Andrea, du nähst so supersüße Sachen für deine kleine Melina (die ja genau so alt ist wie Jolina)- ich bin immer ganz entzückt :-)

Nr. 5 geht an VanRee

Deine Quilts sind einfach traumhaft :-)

Ich muss feststellen, dass das eine schwierige Aufgabe ist, denn viele haben schon den Award oder sie wollen gar keinen. Deshalb belasse ich es bei diesen 5 Personen, die ich noch schriftlich benachrichtige werde.

Wünsche euch allen noch einen schönen Montag und schicke an euch …

Abgelegt unter Allgemein | 4 Kommentare

Nächste Einträge »